Seite 3 von 36

Konzert zum Abschied

In der Reihe der „Feierabendkonzerte“ in der Kirche St. Suitbertus in der Elberfelder Südstadt spielt am Mittwoch (11.05.2022) um 19.30 Uhr der Kirchenmusiker der Gemeinde St. Laurentius, Simon Schuttemeier, sein Abschiedskonzert. Er wird nach über 4 Jahren die Gemeinde zum 15. Mai verlassen und die Tätigkeit als Assistent des Domkapellmeisters am Hohen Dom zu Köln antreten. Der Abend wird daher unter dem Thema „Abschied“ stehen. Schuttemeier spielt u.a. Werke von

Weiterlesen

Ein guter Start

Mit dem Projekt „Guter Start“ in der katholischen Gemeinde St. Antonius in Barmen erhalten Familien mit Kindern ehrenamtliche Unterstützung durch den Lotsenpunkt St. Antonius. Die kostenlose Hilfe erleichtert den Familien die vielleicht anstrengende Zeit mit Ihrem Neugeborenen oder Kleinkind und ist begrenzt auf drei Monate. Wer Unterstützung wünscht oder sich vielleicht ehrenamtlich im Lotsenpunkt St. Antonius engagieren möchte, meldet sich bitte telefonisch unter 974

Weiterlesen

Macht- und Gewaltenteilung

Die Katholische und die evangelische Hochschulseelsorge Wuppertal sowie das katholische Mentorat und die evangelische Studierendenbegleitung laden am Donnerstag, den 5. Mai, um 18 Uhr zu einem Vortrag mit dem stellvertretenden Präsidenten des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Prof. Dr. Thomas Söding, in die Kirche an der Bergischen Universität an der Gaußstr. 4 ein. Prof. Dr. Söding spricht zum Thema „Macht- und Gewaltenteilung in der

Weiterlesen

Beyenburger Orgeltage

Am 1. Mai um 12 Uhr starten die „Orgeltage in Beyenburg“ zum Orgeljubiläum „500 Jahre Orgel in Beyenburg – 50 Jahre Seifert-Orgel“ in der Kirche St. Maria Magdalena mit einer Vielzahl von Konzerten und Führungen. Die älteste nachweisbare Orgel im Wuppertaler Raum ist die der 1497 errichteten Beyenburger Klosterkirche. Als im Jahr 1970 die Firma Seifert

Weiterlesen

Neu im Ehrenamt

Ehrenamtliche unterstützen Geflüchtete beim Erlernen der deutschen Sprache. Foto Annette Etges

Ehrenamtliche, die sich neu in der Begleitung von neuzugewanderten oder geflüchteten Menschen engagieren, oder Personen, die sich für eine solche Aufgabe interessieren, sind zu einer Qualifizierungsveranstaltung am Freitag, 6. Mai, 16 bis 19 Uhr, in das Katholische Stadthaus, Laurentiusstraße 7, eingeladen.
Hier stellen

Weiterlesen

Radwallfahrt und Maiandachten

Die Kolpingjugend Vohwinkel ist mit Fahrrädern unterwegs zum Altenberger Dom.

Das Altenberger Licht findet am 1. Mai 2022 erstmals wieder vor Ort in Altenberg statt. Unter dem Motto “Ich bin bei dir – steh auf!” und “Lasst uns ablegen die Werke der Finsternis und anlegen die Waffen des Lichts“ (Röm 13,12)” wird in der Hl. Messe um 10.30 Uhr im Altenberger Dom wieder das

Weiterlesen

Osterfest ukrainischer Christen

Foto: Thorsten Pech

Der Herr ist auferstanden. Er ist wahrhaftig auferstanden. In der großen evangelischen Kirche in Elberfeld feierten am 24. April ukrainisch-orthodoxe, evangelische und katholische Christinnen und Christen in Wuppertal gemeinsam Ostern nach orthodoxem Kalender – in diesem Jahr am

Weiterlesen

Gottesdienst für Unbedachte

Der erste ökumenische Gottesdienst für Unbedachte in diesem Jahr findet am kommenden Freitag, 29. April, um 17 Uhr in der Laurentiusbasilika statt. Dazu laden Superintendentin Ilka Federschmidt, Stadtdechant Dr. Bruno Kurth und

Weiterlesen

Frohe Ostern

Wasser für die Ukraine

Die Katholische Kirche in Wuppertal unterstützt die Hilfsaktion „water4ukraine“, die unter anderem die Wasserversorgung in der Ukraine wieder aufbauen möchte. Diese ist in vielen Städten und Gemeinden zusammengebrochen, da russische Streitkräfte zivile

Weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén